BUCHSTABENHEFT HÖREN

Hallo ihr Lieben ♥

Wie versprochen, zeige ich euch heute den unteren Teil des Buchstabenheftes.


Im Laufe des Jahres habe ich in meiner ersten ersten Klasse gemerkt, dass das Buchstabenheft (so wie es mir erklärt wurde) nicht so ist, wie ich es für meine Klasse gerne hätte. Diesen Reflexionsprozess finde ich total wichtig - denn nur so kann man sich verändern. Aus diesem Grund habe ich den unteren Teil meines Buchstabenheftes in den letzten Wochen überarbeitet. Dabei sind die folgenden Streifen entstanden: Einerseits werden Lautpositionen erfragt, andererseits Freiraum für eigene Wörter der Kinder geschaffen. Die Wörter können gemalt oder geschrieben werden 🥰 Aktuell wird bei uns in den Lehrwerken noch mit dem Anlaut, Inlaut und Endlaut gearbeitet, weswegen das Material an diese drei Positionen angelehnt ist. Ich habe für mich aber bereits ein Material mit Positionierung in Silben erstellt, da ich in den letzten Wochen vermehrt Vorzüge davon festgestellt habe 😍


Ihr findet es nun in der Materialsammlung Deutsch im Bereich der 1. Klasse bei den Buchstabenheft-Kärtchen.


Viel Spaß damit! ♥